Miele

Miele Geschirrwärmer EVS 6114

none

Einbau-Vakuumierschublade in 14cm Höhe zum Vakuumieren von Lebensmitteln.

Artikelnummer: 10246850-conf
  • Bevorratung und Portionieren von Lebensmitteln

  • Vorbereitung von Lebensmitteln für das Sous-vide-Garen

  • Komfortabel und einfach - Touch-Bedienung

    Touch-Bedienung
  • Vollauszug für einfaches Be- und Entladen

  • Push2open Mechanismus 

    Push2open Mechanismus
Lieferzeit: 1-3 Werktage
So niedrig wie 2.249,00 EUR

Alle Produktvorteile im Überblick

Bevorraten
Bevorraten
Vakuumierte Lebensmittel sind länger haltbar. Kurzfristig sind sie in der Perfect-Fresh-Zone im Kühlschrank gut aufgehoben. Hier bleiben Fisch und Gemüse vakuumiert um ein Vielfaches länger haltbar – ohne an Geschmack oder Qualität einzubüßen. Im Gefrierschrank schützt das Vakuumieren vor Gefrierbrand, Geruchs- oder Geschmacksübertragung. Nicht zuletzt bleiben auch Brot und Brötchen vakuumiert bei  Raumtemperatur langanhaltend frisch.
Portionieren
Portionieren
Wer Gewürze, Käse oder Wurst in kleineren Einheiten portioniert, hat stets frische Produkte zur Hand. Weichkäse bleibt vakuumiert im Kühlschrank wesentlich länger frisch. Eine Portion Lasagne lässt sich bequem im Vakuumierbeutel mit dem Dampfgarer erwärmen. Für Ausflüge können Lebensmittel wie z. B. Müsli platzsparend und trocken mit der Vakuumierschublade portioniert werden.
Marinieren
Marinieren
Möchten Sie geschmacksintensives Fleisch oder Fisch genießen? Marinieren Sie Ihr Lebensmittel in gewohnter Weise und vakuumieren Sie es mit der Miele Vakuumierschublade. Durch das Vakuum wird der Geschmack der Marinade um ein Vielfaches verstärkt, da zum Beispiel Aromen nicht oxidieren. Kräuter und Gewürze können somit direkt und konzentriert auf das Lebensmittel einwirken.
Vakuumieren im Behälter
Vakuumieren im Behälter
Vakuumierbehälter sind ideal für druckempfindliche Lebensmittel wie Gemüse und Kräuter sowie für Nahrungsmittel des täglichen Bedarfs wie Aufschnitt. In der Vakuumierschublade werden sie einfach an einen speziellen Adapter angeschlossen, der beim Vakuumiervorgang die enthaltene Luft entzieht.
Wiederverschließen
Wiederverschließen
Nach einem Fernsehabend mit Chips und Popcorn bleiben oftmals angebrochene Verpackungen übrig. Was tun? Die Vakuumierschublade bietet eine perfekte Lösung: Sie verschließt Originalverpackungen sanft und sicher mit Stufe 1. Somit bleiben die Lebensmittel vor Geruchs- oder Geschmacksübertragungen geschützt. Bis zum späteren Genuss „wie beim ersten Mal".
Verschließen von Gläsern
Verschließen von Gläsern
Sie kennen die Situation doch auch: übriggebliebenes Pesto oder Babynahrung sicher und frisch aufzubewahren bedeutet oft ein Problem. Eingefüllt in kleine Gläser lassen sie sich bequem wieder verschließen und aufbewahren. Gekochte Lebensmittel, Kompott, eingelegtes Gemüse oder auch Antipasti können Sie in Einweckgläsern bequem in der Vakuumierschublade luftdicht verschließen.
Mehr anzeigen
Vakuumieren von Flüssigkeiten
Vakuumieren von Flüssigkeiten
Die Lösung zum Aufbewahren von Flüssigkeiten: Ist bei der Vorspeise z.B. von der Suppe etwas übriggeblieben, so kann sie problemlos in einem Beutel vakuumiert werden. Der weitere Vorteil ist, Sie können sie platzsparend im Kühlschrank unterbringen. Auch Marinaden und Salatsoßen eignen sich hervorragend für diese Aufbewahrungsmöglichkeit. Möchten Sie Flüssigkeiten transportieren, sind sie sicher im Vakuumbeutel aufgehoben.
Großzügige Nutzungsfläche
Großzügige Nutzungsfläche
Die Miele Vakuumierschublade ist geeignet für Beutel und Behälter unterschiedlicher Größe. Ob in kleinen Portionen, bis zu einer Größe von maximal 250 x 350 mm und einer Höhe bis zu 80 mm bietet der Innenraum für jede Art von Lebensmitteln ausreichend Platz.
Drei Vakuumstufen
Drei Vakuumstufen
Sie können zwischen 3 unterschiedlichen Vakuumstufen wählen. Um Lebensmittel optimal zu schützen, sollte Fleisch mit der höchsten Stufe vakuumiert werden. Für Gerichte mit einem hohen Flüssigkeitsanteil empfehlen wir Stufe 2. Bei druckempfindlichen Früchten wie z.B. Erdbeeren reicht Stufe 1.
Variable Verschweißdauer
Variable Verschweißdauer
Für die perfekte Vorratshaltung oder das Sous-vide-Garen ist die richtige Verschweißdauer ausschlaggebend: Dünnere Beutel sowie Originalverpackungen wie z.B. Chipstüten werden auf Stufe 1 sanft und sicher verschlossen. Somit bleiben die Lebensmittel vor Geruchs- oder Geschmackübertragungen geschützt. Für stärkere Beutel, die z.B. für die Zubereitung beim Sous-vide-Garen benutzt werden, empfehlen wir die Stufe 3.
Push2open Mechanismus
Push2open Mechanismus
Ohne Griff, aber mit Push2open Mechanismus fügt sich die Vakuumierschublade perfekt in die Designumgebung von Miele Einbaugeräten. Die Schublade lässt sich auch ohne Hände auf Druck öffnen – ein Vorteil, wenn z. B. mit Lebensmitteln gefüllte Vakuumierbeutel transportiert werden. Dank Federvorspannung fährt die Schublade weit auf und steht zum Beladen und Bedienen bereit.
Touch-Bedienung
Touch-Bedienung
Miele Vakuumierschubladen werden über ein flächenbündiges Touch-Panel unter Glas gesteuert. Das macht die Bedienung besonders komfortabel und die Reinigung besonders einfach.
Vollauszug
Vollauszug
Zum komfortablen Beladen kann die Einbau-Vakuumierschublade komplett ausgezogen werden. Aufgrund ihrer stabilen Teleskopschienen lässt sie sich einfach heraus- und hereinschieben. Die Höhe der Schublade beträgt 14 cm.
Wiederverwendbare Vakuumierbehälter
Wiederverwendbare Vakuumierbehälter
Im Vakuumierbehälter bleiben Lebensmittel für unterschiedlichste Anwendungen besonders gut geschützt. In der Vakuumierschublade wird der handelsübliche Behälter mit Hilfe eines Adapters angeschlossen.
Vakuumieren
Vakuumieren
In der Miele Vakuumierschublade wird den Vakuumierbeuteln Sauerstoff und Luft entzogen. Das sind ideale Bedingungen für eine längere Haltbarkeit von Lebensmitteln, aber auch für eine perfekte Vorbereitung auf das Sous-Vide-Garen im Dampfgarer. Je nach Bedarf stehen drei Vakuumierstufen zur Auswahl. Für mariniertes Fleisch ist Stufe 3 gut geeignet, für empfindliche Lebensmittel wie z. B. Beerenobst ist Stufe 1 optimal.
Pflegeleichter Innenraum
Pflegeleichter Innenraum
Die Vakuumierkammer ist mit nahtlosen Edelstahlblechen ausgestattet. Dadurch lässt sie sich im Anschluss an den Gebrauch besonders leicht und mühelos reinigen.
CleanSteel
CleanSteel
Alle Miele Geräte in Edelstahl verfügen über eine besonders hochwertige CleanSteel-Oberfläche. Durch diese Veredelung lässt sich die Oberfläche sehr leicht und ohne spezielle Reinigungsmittel sauber halten. Fingerabdrücke sind auf CleanSteel nahezu unsichtbar.
Lebensmittelgeeignete Vakuumbeutel
Lebensmittelgeeignete Vakuumbeutel
Im Lieferumfang befinden sich diverse Kunststoffbeutel in unterschiedlichen Größen. Sie sind lebensmittelgeeignet, hitzebeständig, koch- und reißfest sowie ohne Weichmacher. Das Lebensmittel ist sicher aufbewahrt. Eine Geschmacksübertragung ist ausgeschlossen. Weitere Vakuumbeutel gibt es als nachkaufbares Zubehör im Miele Shop.
Abbildung(en) exemplarisch, zur Erläuterung

Produktdetails

BauformEinbau-Vakuumierschublade
BedienkomfortAnzeige Vakuumierstärke für externe Behälter über LED
Fassungsvermögen Vakuumierkammer in l (8 L)
Push2open Mechanismus
Vakuumierstärke für externe Behälter in Stufen (1 - 3)
Anzeige Schweißdauer über LED
Anzeige Vakuumierstärke über LED
Maximale Beutelgröße in mm (250 MM)
Maximale Beutelgröße in mm (350 MM)
Schweißdauer in Stufen (1 - 3)
Stopp-Funktion
Vakuumierstärke in Stufen (1 - 3)
Vollauszug für einfaches Be- und Entladen
DesignBedienleiste mit Sensortasten
Bedienleiste mit Symbolbeschriftung
ContourLine
Edelstahl-Zierstreifen (breit)
Farbe (Edelstahl/CleanSteel)
Grifflos
PureLine
SicherheitSicherheitsausschaltung
Technische DatenAbsicherung in A (10 A)
Frequenz in Hz (50-60 HZ)
Gerätebreite in mm (595 MM)
Gerätehöhe in mm (141 MM)
Gerätetiefe in mm (570 MM)
Gesamtanschlusswert in kW (0,3 KW)
Länge der elektrischen Zuleitung in m (1,8 M)
Nutzbare Innenhöhe in mm (80 MM)
Phasenanzahl (1 ST)
Spannung in V (230 V)

Downloads EVS 6114